Zahnbürste

.........................................................................................................................................
Weizenstrohgriff und Rizinusborsten! Rundum natürlich und biologisch abbaubar.

Wie du am besten mit den Zahnbürsten umgehst und sie dir bis zum Austausch Freude bereiten, zeigen wir dir Step für Step 😉

  • Reinigung

Nach Gebrauch solltest du deine Zahnbürste unter lauwarmem Wasser kurz ausspülen und Zahnpastereste entfernen.

  • Pflege

Damit dir die Zahnbürste bis zum Auswechseln gute Dienste leistet und immer frisch ist, solltest du auf eine gute Lagerung achten. Außerdem solltest du nicht zu energisch putzen, da du so nicht nur den Borsten, sondern auch deinem Zahnfleisch schädigst.

  • Verwendung

Die Weizenstroh Zanhbürsten eignen sich ideal für Erwachsene, sowie Kinder. Die Borsten sind anfangs noch relativ weich da sie konisch geformt sind, werden mit der Zeit aber fester. Für eine optimale Zahnpflege empfehlen Zahnärzte die Kombination von Zähneputzen und Zahnseide.

  • Aufbewahrung

Am besten lagerst du deine Zahnbürste in einem Zahnputzbecher oder einer Zahnbürstenaufhängung. Vermeide zu warme Orte und packe sie nicht in eine kleine Zahnbürstendose - Bakterien können sich bei wärme am besten verbreiten und entwickeln.. das will keiner! 

____________________________________________________________________________________________________

Hinterlassen einen Kommentar